Skip to main content

Bomann AE 1917 CB Entsafter

(4 / 5 bei 22 Stimmen)

44,72 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17
Leistung1000 Watt
Rezepte enthalten-
Ø Einfüllstutzen75 mm
Inkl. Reinigungszubehör-
Trestervolumen2,0 Liter
SaftbehältervolumenX Liter

Der Bomann AE 1917 CB Entsafter im Test

Der Bomann AE 1917 CB Entsafter ist mit seinen 22 x 30 x 40 cm nicht gerade klein und besitzt darüber hinaus noch satte 1000 Watt an Leistung. Mit zwei regelbaren Stufen wird jedes Obst oder Gemüse zu Saft verwandelt. Die große 75 mm Einfüllöffnung erlaubt es zudem auch ganze Früchte wie Äpfel im Handumdrehen verarbeiten zu können.

Wie sich der Bomann AE 1917 CB Entsafter mit einem Preis von gerade einmal 44 Euro in meinem folgenden Entsafter Test schlagen wird, und ob das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zulasten der Qualität geht, erfahren Sie in meinem Testbericht.

Design und erster Eindruck des Bomann AE 1917 CB EntsafterBomann AE 1917 CB Entsafter Test

An beiden Seiten mit Edelstahl verkleidet, mit schließbarem robusten Schutzbügel und einem griffigen Schalter, macht der Entsafter schon mal einen guten Eindruck.

Der großzügige 2,0 Liter fassende Trester aus Hartplastik, welcher für die Abfälle aus Schalen und Fruchtfleisch bestimmt ist, sitzt bei diesem Modell auf der Rückseite und macht ebenfalls einen stabilen Eindruck. Der mit einem Tropfschutz nach oben klappbare Ausguss ist aus Edelstahl gefertigt und wertet das Gesamtdesign des Bomann AE 1917 CB Entsafter auf.

Der Trester des Bomann AE 1917 CB Entsafter lässt sich einfach entnehmen und mit wenigen Handgriffen ausleeren.

Der Schließmechanismus in Form des glänzenden Verschlussbügels verleiht dem Deckel samt Einfüllöffnung einen festen Halt. Einmal geschlossen wackelt hier definitiv nichts mehr.

Der Überrollbügel dient zudem als Sicherheitsschalter, da sich der Entsafter nur im geschlossenen Zustand einschalten lässt. Am Edelstahlsieb mit Reibe im Inneren des Entsafters, welches den Saft hindurch, und die Abfälle in den Trester befördert, kann qualitativ auch nichts ausgesetzt werden.

Funktionsumfang des Bomann AE 1917 CB Entsafter

Der auf zwei Stufen mit insgesamt 1000 Watt arbeitende Long-Life Motor schafft es ohne Probleme alles zu zerkleinern, was in den großzügigen Einfüllschacht gelangt. Der mit einem Durchmesser von 75mm extra große Einfüllschacht erlaubt es, ganze Früchte wie zum Beispiel Äpfel ohne ein vorheriges Kleinschneiden zu verarbeiten. Einziger Wermutstropfen bei diesem Modell ist, dass er über keinen Saftbehälter verfügt, sondern man ein Glas oder eine andere Art von Behälter verwenden muss. Über eine ausführliche Bedienungsanleitung wird bei diesem Modell leider auch verzichtet, man findet aber ausreichend Entsafter-Rezepte kostenlos im Internet.

Der Bomann AE 1917 CB Entsafter in der Praxis

Je nach Bedarf und Struktur des Obstes kann man während des Entsaftens mit dem Bomann AE 1917 CB Entsafter zwischen einer der beiden Geschwindigkeitsstufen wählen. Hier ist etwas Praxiserfahrung nötig, da die Bedienungsanleitung hierzu keine Auskunft gibt. Nach kurzer Zeit weiß man jedoch genau, welche Stufe man für die Zubereitung der verschiedenen Früchte benötigt, um einen flüssigen und gut schmeckenden Saft zu erhalten.

Die Schalen und Fruchtfleischstücke landen umgehend im großzügigen und 2 Liter fassenden Trester auf der Rückseite des Entsafters und können mit wenig Aufwand nach der Safterzeugung entsorgt werden. Der hergestellte Saft beinhaltet keine gröberen Rückstände von Fruchtfleisch und die Konsistenz ist mit 1A zu bewerten. Im Gegensatz zu anderen günstigen Modellen ist die Reinigung des Bomann AE 1917 CB Entsafter schnell und ohne Probleme bewerkstelligt. Lediglich das im Inneren des Entsafters befindliche Edelstahlsieb muss gründlich per Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden.

Fazit

Das günstige Einsteiger-Modell mit einem Anschaffungspreis von knappen 44 Euro ist im Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar. Nicht nur die Leistung des Motors mit über 1000 Watt überzeugt, sondern auch das Edelstahlsieb und die Saftausbeute sprechen für sich. An der Verarbeitungsqualität des Bomann AE 1917 CB Entsafter kann man für den günstigen Preis auch definitiv nichts aussetzen. Hier kann man ohne Bedenken zuschlagen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

"Günstig in der Anschaffung liefert der Entsafter eine gute Saftausbeute"

Saftausbeute
(8/10)
Funktionsumfang
(6/10)
Bedienung
(7/10)
Design & Verarbeitung
(7/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(10/10)


44,72 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17