Skip to main content

Severin ES 3564 Entsafter

33,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17
Leistung400 Watt
Rezepte enthalten-
Ø Einfüllstutzenca. 65 mm
Inkl. Reinigungszubehör-
Trestervolumen1 Liter
Saftbehältervolumen0,4 Liter

Der Severin ES 3564 Entsafter im Test

Der Severin ES 3564 Entsafter kommt im gebürsteten Edelstahl Design und 400 Watt Leistung daher. Der Zentrifugalentsafter aus dem Hause Serverin besitzt ausreichend Leistung, um leckere Säfte aus Obst oder Gemüse herzustellen. Der große Einfüllschacht erlaubt es, große Fruchtstücke ohne Probleme verarbeiten zu können.

Aufgefangen wird der Saft in einem großen 450 ml fassenden Saftbehälter mit Schaumtrenner und Spritzschutz aus durchsichtigem Kunststoff. Der ES 3564 bietet definitiv ausreichend Leistung und dies zu einem fairen Preis. Wie in jedem Entsafter Test, so werde ich auch diesen Entsafter im nachfolgenden Test genau unter die Lupe nehmen.

Design und erster Eindruck des Severin ES 3564 Entsafter

Severin ES 3564 Entsafter Test

Mit zwei breiten Flächen auf der Front aus gebürstetem Edelstahl, einem geschwungenen Verschlussbügel und einem runden griffigen Schalter, macht der Entsafter einen frischen und hochwertig verarbeiteten Eindruck.

Der 1 Liter fassende Trester des Severin ES 3564 Entsafter, welcher für die Aufnahme der Abfälle aus Schalen und Fruchtfleisch bestimmt ist, befindet sich an der Rückseite des Modells und schmiegt sich nahtlos an das Gehäuse an.

Das im Inneren des Entsafters befindliche Edelstahlsieb mit scharfer Reibe, macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck und ist wie alle Einzelteile des Entsafters auch Spülmaschinenfest.

Funktionsumfang des Severin ES 3564 Entsafter

Der auf zwei Stufen ausgelegte Motor mit insgesamt 400 Watt Leistung schafft es, auch hartes Gemüse- und festere Obstsorten zu einem leckeren Saft zu verarbeiten.

Unter dem Einfüllschacht im Inneren des Entsafters befindet sich das Edelstahl-Mikro-Sieb, welches für das Zurückhalten der Feststoffe sorgt und diese in den Trester auf der Rückseite befördert.

Der Einfüllschacht selbst macht das Entsaften unkompliziert, denn es können auch große Fruchtstücke durch den Einfüllschacht geschoben werden. Ganze Äpfel oder ähnlich große Früchte müssen jedoch kurz zurecht geschnitten werden.
Der runde Schalter kann für die zwei Entsaftungsstufen nach links auf die Stufe 1 und nach rechts auf die Stufe 2 gedreht werden.

Der Severin ES 3564 Entsafter in der Praxis

Je nach Bedarf und der Struktur des Obstes kann man eine der beiden Geschwindigkeitsstufen des Severin ES 3564 Entsafter wählen. Nach einigen Drinks hat man den Dreh hier auf jeden Fall raus und weiß genau, welches Obst oder Gemüse die entsprechende Stufe eins oder zwei benötigt.

Fruchtfleischstücke und Schalen landen umgehend im Trester auf der Rückseite des Entsafters und können mit wenigen Handgriffen leicht entsorgt werden. Der hergestellte Saft beinhaltet erfreulicher Weise keine gröberen Rückstände von Fruchtfleisch und die Konsistenz des Saftes ist durchweg flüssig und lecker.

Fazit

Der Severin ES 3564 Entsafter ist preiswert, aber dennoch gut verarbeitet. Mit seinen 400 Watt kommt der Entsafter zwar nicht an die Leistung vieler Top-Modelle heran, hierfür ist das Modell aber auch wesentlich günstiger und für einen gelegentlichen frischen Saft vollkommen ausreichend.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

"Günstiger Entsafter für einen leckeren Saft zwischendurch"

Saftausbeute
(7/10)
Funktionsumfang
(6/10)
Design & Verarbeitung
(7/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(9/10)


33,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17