Skip to main content

Wie funktioniert das Entsaften?

Wie bei vielen technischen Gerätschaften im allgemeinen benutzen wir sie, ohne eigentlich genaueres über deren Funktionsweise zu wissen. Auch bei einem Entsafter stellt sich daher die Frage, wie funktioniert das Entsaften eigentlich? In diesem Artikel möchte ich Ihnen die Funktionsweise eines Entsafters näher erläutern, da ich im Rahmen vieler in der Vergangenheit durchgeführter Entsafter Tests die Funktionsweise verinnerlicht habe.

Wie funktioniert das Entsaften?

Wie funktioniert das Entsaften

© Karina Baumgart / Fotolia.com

Ein Zentrifugalentsafter arbeitet mit Hilfe der Zentrifugalkraft und presst durch die schnelle Umdrehung des Saftsiebes die Flüssigkeit aus dem Fruchtfleisch heraus.

Generell kann gesagt werden, dass je leistungsstärker ein Modell ist, auch die Saftausbeute steigt. Jeder Entsafter, welcher sich die Zentrifugalkraft zur Saftgewinnung zu Nutze macht, besitzt die gleiche Bauweise, welche ich Ihnen im folgenden erläutern möchte.

  • Der Tresterbehälter
    Der Tresterbehälter sitzt meist auf der Rückseite des Gerätes und fängt die Schalen- und Fruchtfleisch Rückstände während des Entsaftens auf. Eine Ausnahme in Bezug auf den Trester sind die Modelle Avance und Viva Collection der Firma Phillips, da sich hier der Tretsterbehälter im Inneren des Entsafters befindet. Der Trester eines Entsafters wie dem Topmodell Philips HR1871/10 Entsafter lässt sich aber ebenso schnell leeren, wie auf die herkömmliche Art und Weise.
  • Der Einfüllschacht
    Über den Einfüllschacht im oberen Bereich eines jeden Entsafters werden Gemüse und Früchte zum Entsaften in das Gerät gegeben. Je größer der Durchmesser des Einfüllschachtes ist, desto komfortabler ist das Entsaften in der Regel, da auch ganze Früchte ohne ein vorheriges Zurechtschneiden entsaftet werden können.
  • Siebkorb
    Der Siebkorb (auch Sieb oder Siebfilter genannt) ist bei der Fragestellung, wie funktioniert das Entsaften einer der wichtigsten Bestandteile eines jeden Entsafters. Der Siebkorb ähnelt äußerlich einem Kegel, bei dem die Spitze abgeschnitten wurde. Im Siebkorb befindet sich auch die Reibe zur Zerkleinerung der Frucht- oder Gemüsestücke. Der Siebkorb dreht sich beim Entsaften mit einer hohen Geschwindigkeit und der Saft wird durch diese Bewegung (Zentrifugalkraft) an den Seiten des Siebes heraus geschleudert.
  • Die Saftschale
    Der Siebkorb befindet sich sozusagen in der Saftschale und ähnelt einem halben Topf mit Rinne. Die Saftschale fängt den Saft der aus dem Siebkorb heraustritt auf und geleitet ihn zum Saftbehälter nach außen.
  • Der Saftbehälter
    Aus der Saftschale des Entsafters fließt der Saft jetzt in den Saftbehälter, der je nach Modell zwischen 800 Millilitern bis zu 2,5 Liter Saft aufnehmen kann. Aus dem Saftbehälter kann der Saft nach dem Entsaften entnommen und bei Bedarf auch in den Kühlschrank gestellt werden.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine Antwort auf die Fragestellung, wie funktioniert das Entsaften geben. Weiter unten finden Sie eine Auflistung einiger beliebter Entsafter Modelle.

Wie funktioniert das Entsaften – Modellübersicht

Philips HR1871/10 Entsafter

164,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestNicht Verfügbar
Philips HR1869/01 Entsafter

118,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestNicht Verfügbar
Unsere Empfehlung Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS

219,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestNicht Verfügbar
Homdox elektrischer Entsafter

45,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestNicht Verfügbar
Kopf 122449 Dampfentsafter Vital

54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestNicht Verfügbar

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *