Skip to main content

Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro

(4.5 / 5 bei 41 Stimmen)

296,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17
Leistung1500 Watt
Rezepte enthalten
Ø Einfüllstutzen84 mm
Inkl. Reinigungszubehör
Trestervolumenca. 3 Liter
Saftbehältervolumen1 Liter

Der Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro im Test

Ein Entsafter, welcher für den täglichen professionellen Einsatz konzipiert ist, kann für den Heimgebrauch nicht verkehrt sein, vor allem wenn Sie den Entsafter regelmäßig nutzen möchten. Der Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro ist ein solcher professioneller Entsafter und kommt mit einem kräftigen 1500 Watt starken elektronisch geregelten Motor daher.

Natürlich sollte professionelles Entsaften entsprechend schnell geschehen, daher besitzt der Advanced Pro natürlich auch einen großen Einfüllschacht. Wie in jedem Entsafter Test, so werde ich auch den Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro genauestens unter die Lupe nehmen.

Erster Eindruck des Gastroback 40133 Design Jucer Advanced ProGastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro Test

Der 7 kg schwere Entsafter kommt mit einem aus Edelstahl gegossenen Gehäuse daher und macht einen durchweg hochwertig verarbeiteten Eindruck. Der Entsafter entspricht dem, was ich auch im voraus gehofft hatte, nämlich genau den Produktbildern des Herstellers.

Ein gelungener Materialmix aus einem zirka 3 Liter fassendem Kunststoff-Trester für die Schalen und Fruchtfleisch-Abfälle, welcher sich von Außen an das Edelstahl Guss Gehäuse anschmiegt zeichnen des Design des schicken Entsafters aus.

Der stabile Überrollbügel zum Verschließen des Entsafters, überzeugt ebenfalls durch einen festen Sitz und ein geschwungenes Design. Zuletzt fällt der Blick auf den 1 Liter fassenden Saftbehälter mit ergonomisch geformten Griff. Auch dieser macht einen hochwertigen und stabilen Eindruck

Funktionsumfang des Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro

Der 1500 Watt starke elektronisch geregelte Profi-Motor wird aufgrund der enorm hohen Leistungsreserve bei keiner Obst- oder Gemüsesorte ins Stocken geraten, was sich darüber hinaus durch einen relativ trockenen Tresterinhalt bemerkbar macht.

Auch das  lange Netzkabel spricht für den Hersteller, da hier bei anderen Modellen gerne aus Kostengründen gespart wird und hier ausreichend Spielraum für die Verwendung besteht.

Im Inneren des Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro befindet sich ein elektronisch geregeltes Edelstahl-Mikro-Sieb, auf dem eine robuste und titanbeschichtete (TiN) Reibe sitzt. Der 8,4 cm große Einfüllschacht sitzt nach dem Schließen des Verschlussbügels garantiert fest. Im folgenden Video sehen Sie das Modell im Einsatz.

 

Der über zwei Leistungsstufen verfügende Entsafter lässt sich über den auf der rechten Seite befindlichen Knopf anschalten, indem man den Knopf auf „high“ oder „low“ stellt. Zum Ausschalten betätigt man den roten „Stop“ Knopf.

Im Lieferumfang des Gastroback befindet sich neben dem Entsafter selbst auch ein umfangreiches Rezeptbuch, mit vielen inspirierenden und graphisch aufbereiteten Rezepten sowie zu guter letzt eine praktische Reinigungsbürste.

Der Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro im Praxisbetrieb

Nachdem der Entsafter an einer geeigneten Stelle aufgestellt und an die Steckdose angeschlossen ist, sollten alle losen und mit Saft in Berührung kommenden Teile des Modells vor der ersten  Benutzung gründlich ausgespült werden.

Der 8,4 cm große Einfüllschacht macht auch bei großen Obst- oder Gemüsestücken keine Probleme, so das man ganze Früchte sehr einfach Entsaften kann. Hier liegt ein großer Vorteil des Profi-Entsafter, da andere Modelle durch einen klejneren Einfüllschacht und weniger Wattleistung ein vorheriges Zurechtschneiden nötig machen.

Je nach Bedarf kann man während des Entsaftens die hohe „high“ oder die niedrigere „low“ Leistungsstufe wählen. Ob Gemüse oder Obst, die professionelle Kombination aus kraftvollem 1500 Watt Elektro-Motor und qualitativ hochwertigem Edelstahl-Mikro-Sieb überzeugen im Entsafter Test. Der Saft fließt innerhalb weniger Sekunden und im Trester verbleiben schön trockene Rückstände der Schalen.

Je nach persönlichem Geschmack oder Hinweis aus dem Rezeptbuch, kann man hier mit mehr oder weniger Leistung ans Werk gehen.

Nach getaner Arbeit steht dann die Reinigung an, welche bei diesem Gerät schnell von der Hand geht. Die Reinigungsbürste hilft darüber hinaus auch kleinste Reste zuverlässig zu entfernen. Alle losen Teile sind darüber hinaus auch für die Spülmaschine geeignet.

FazitGastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro Bedienknopf Test

Der Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro überzeugt durch sein edel wirkendes Guss Design aus Edelstahl und dem kraftvollen elektronisch geregelten Motor mit 1500 Watt Spitzenleistung.

Im Handumdrehen lassen sich innerhalb weniger Minuten schmackhafte Säfte herstellen und das mit einer einfachen Bedienung des für den professionellen Einsatz ausgelegten Modells.

Der Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro ist in meinem Entsafter Test definitiv einer der teureren Geräte, die Qualität des Modells sowie der ohne großen Aufwand hergestellte Saft rechtfertigen aber den höheren Anschaffungspreis. Wer auf der Suche nach einem hochwertigen und zuverlässigen Entsafter ist, für den ist der Gastroback 40133 Design Jucer Advanced Pro genau das richtige Modell.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

"Eine tolle Saftausbeute, eine erstklassische Verarbeitung sowie eine starke Leistung zeichnen den Entsafter aus"

Saftausbeute
(10/10)
Funktionsumfang
(8/10)
Bedienung
(10/10)
Design & Verarbeitung
(10/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(8/10)


296,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17