Skip to main content

Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter

29,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17
Leistung700 Watt
Rezepte enthalten-
Ø Einfüllstutzen75 mm
Inkl. Reinigungszubehör-
Trestervolumen2 Liter

Der Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter im Test

Mit einer Leistung von 700 Watt und im schicken Edelstahl-Design macht der Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter auf Anhieb eine gute Figur.  Die Einfüllöffnung des SP2003 ist mit einem Durchmesser von 7,5 cm großzügig ausgelegt und erlaubt es, auch größere Fruchtstücke ohne vorheriges Zurechtschneiden zu verarbeiten. Wie schon bei vielen Modellen zuvor, so werde ich heute auch den Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter im Rahmen meines Entsafter Test unter die Lupe nehmen.

Erster Eindruck des Mia SP2003 Edelstahl-EntsafterMia SP2003 Edelstahl-Entsafter Test

Der ein Volumen von 2 Liter fassende Trester für die Abfälle aus Schalen und Fruchtfleisch ist großzügig ausgelegt und befindet sich auf der Rückseite des SP2003.

Fruchtfleisch-Stücke und Schalen werden bei diesem Modell durch die Wirkung der Zentrifugalkraft in den Trester geleitet und können mit wenigen Handgriffen entsorgt werden. Der Trester Behälter besitzt darüber hinaus auch einen Griff, welcher das Ausleeren erleichtern soll.

Ein dezent gehaltener aber durchaus stabiler Überrollbügel, verleiht dem Deckel, an dem sich der Einfüllstutzen befindet sowie der Saftschale einen stabilen Halt.

Im Inneren des Entsafters, umgeben von der Saftschale, befindet sich das Edelstahlsieb mit integrierter Reibe. Das gesamte Äußere des Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter wirkt aufgeräumt und durch die Edelstahl-Verkleidung durchaus hochwertig.

Funktionsumfang des Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter

Der auf einer Betriebsstufe 700 Watt leistende Motor des Entsafters, liefert genügend Schub um jede Gemüse- und Obstsorte zu Saft zu verarbeiten. Der große Filter aus rostfreiem Edelstahl, in dessen Mitte eine scharfkantige Reibe vorzufinden ist, hält die Feststoffe zurück und befördert sie in den auf der Rückseite befindlichen Trester.

Der 7,5 cm im Durchmesser fassende Einfüllschacht sorgt für ein schnelles und stressfreies Entsaften, da man hier nur selten größere Obststücke für die Öffnung passend zurecht schneiden muss. Auch lassen sich praktischer Weise ganze Äpfel im Entsafter verarbeiten.

Im Gegensatz zu höherpreisigen Entsaftern besitzt der Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter keinen Saftbehälter. Hier muss ein Glas oder Behältnis verwendet werden. Der praktische Auslaufstopp an der Vorderseite des Gerätes sorgt hierbei für ein spritzfreies Ausgießen des Saftes.

Der Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter in der Praxis

Wichtig: Um den Motor des Entsafters zu schonen, sollte man das Gerät stets zuerst einschalten, bevor man mit dem Entsaften beginnt. Dies gilt darüber hinaus für jeden Entsafter. Ansonsten kann es schnell zu einem technischen Defekt des Motors kommen.

Leise ist der SP2003 nicht, eine hohe Lautstärke ist bei den meisten Entsafter Modellen aber gang und gebe und sollte einen nicht stören. Alle Schalen und Fruchtfleischstücke landen während des Entsaften, wie es sich gehört im Trester auf der Rückseite des Modells und lassen sich einfach Entsorgen.

Der hergestellte Saft beinhaltet erfreulicher Weise keine Rückstände von Fruchtfleisch und die Konsistenz des Saftes ist so wie man sie sich wünscht. Eine Bürste zum Reinigen des Edelstahl-Siebes befindet sich bei diesem Modell leider nicht im Lieferumfang. Eine Reinigung erfolgt aber problemlos auch mit einem Küchenschwamm.

FazitMia SP2003 Edelstahl-Entsafter Edelstahlsieb Test

Der Mia SP2003 Edelstahl-Entsafter ist ein günstiges Einsteiger Modell für ein gelegentliches Glas leckeren und frischen Saft. Dabei ist das Modell durchaus hochwertig verarbeitet.

Die 700 Watt Leistung führen in der Praxis zu einer hohen Saftausbeute und lassen den Entsafter im Preis-Leistungs-Verhältnis darüber hinaus sehr gut dastehen.

Aber nicht nur die Leistung und die Qualität des SP2003 überzeugen, sondern auch das aufgeräumte und hochwertig wirkende Design des Entsafters.

Jeder, der auf der Suche nach einem fairen Preis-Leistungsverhältnis ist, sollte hier ohne Bedenken zuschlagen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

"Preiswertes Modell mit einer guten Saftausbeute"

Saftausbeute
(8/10)
Funktionsumfang
(6/10)
Bedienung
(7/10)
Design & Verarbeitung
(8/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(9/10)


29,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 8:17